Donnerstag, 15. Januar 2015

Gemüsesauce mit Ricotta und Parmesan

Dieses Rezept hat meine Schwester in einem Rezeptbuch gefunden und es etwas abgeändert und ich habe es auch nochmals etwas abgeändert.

Die Gemüsesauce ist nicht selbst gemacht. Die Sauce gibt es in Gläsern beim Aldi zu kaufen und ist superfein. 

  



Zutaten für 2 Personen:
  • 1 Glas Gemüsesauce (Aldi)
  • etwas Ricotta
  • etwas geriebenen Parmesan
  • Teigwaren

Zubereitung:

Teigwaren kochen und die Sauce kurz erwärmen. Parmesan reiben oder schon gerieben kaufen. 

Zuerst Teigwaren auf die Teller verteilen, danach die Gemüsesauce darüber, einige Stücke Ricotta und noch etwas geriebenen Parmesan darüber.



So sieht es zwar schön aus, aber richtig gut ist es wenn man alles miteinander vermengt. ;-) 

Bon Appétit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen