Dienstag, 9. September 2014

Salbei-Kalbsplätzli mit Gemüse

Ein Rezept, das ich beim Tagi gefunden habe und es nach unseren Vorlieben ergänzt habe. ♥




Zutaten für die Kalbsplätzli
  • fein geschnittene Kalbsplätzli (oder mit dem Fleischhammer geklopft)
  • Rohschinkentranchen
  • Salbeiblätter
  • Salz, Pfeffer
  • Zahnstocher
  • Olivenöl
Kalbsplätzli beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils auf einer Seite eine Rohschinkentranche und 1 Salbeiblatt darauf legen. Mit dem Zahnstocher alles befestigen. Etwas Olivenöl in eine Bratpfanne geben und die Plätzchen hinein geben. Bei uns gab es dazu feines Gemüse.

Bon Appétit!




Facebook - Nadine's thing
Instagram - Nadine's thing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen